Jagdschein - Erteilung

Allgemeine Informationen

Der Jagdschein wird von unteren Jagdbehörde ausgestellt, wenn der Antragsteller folgende Bedingungen erfüllt:

  • Bestandene Jägerprüfung. Die genaue Regelung der Jägerprüfung obliegt in Deutschland den Bundesländern, vgl. § 15 JagdG M-V. Die Jägerprüfung schließt mit einer komplexen, dreiteiligen, staatlichen Prüfung ab.
  • Nachweis einer Jagdhaftpflichtversicherung (mindestens 50.000 € für Sachschäden und mindestens 500.000 € für Personenschäden)
  • persönliche Zuverlässigkeit nach dem Waffengesetz (WaffG), die unter anderem ein einwandfreies Führungszeugnis voraussetzt
  • Mindestalter 18 Jahre, mit frühestens 16 Jahren kann der mit Einschränkungen verbundene Jugendjagdschein von der unteren Jagdbehörde erteilt werden.

Rechtsgrundlagen

§§ 15 – 18 Bundesjagdgesetz (BJagdG)

Landesjagdgesetz

Erforderliche Unterlagen

  • Lichtbild
  • Nachweis über das Bestehen der Jägerprüfung (Zeugnis)
  • bei Ersterteilung Jagdhaftpflichtversicherungsnachweis (gem. § 15 Abs. 1 LJagdG i.v.m. § 17 Abs. 1 Nr. 4 BJagdG)
  • Pacht- oder entgeltlicher Erlaubnisvertrag (gem. § 15 Abs. 2 Satz 4 LJagdG)

Voraussetzungen

gemäß gesetzlicher Bestimmungen

Verfahrensablauf

formloses Antragsverfahren

Bearbeitungsdauer

abhängig vom Umfang der Leistung/des Antrags

Fristen

keine

Formulare

keine offiziellen Vordrucke, aber die zuständigen unteren Jagdbehörden verwenden oftmals eigens erstellte Vordrucke

Zuständige Stelle

Untere Jagdbehörden

Ansprechpunkt

Untere Jagdbehörden

Fachlich freigegeben durch

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Fachlich freigegeben am

26.06.2019

Teaser

Der Jagdschein wird von unteren Jagdbehörde ausgestellt.

Dienststelle

Landkreis Ludwigslust-Parchim - Fachgebiet Ordnung
Adresse:
Putlitzer Straße 25
19370 Parchim
Postanschrift:
Postfach Postfach 12 63
19370 Parchim
Tel.:
03871 722-3020
(Bemerkung: Herr Leuschner (FGL))
Öffnungszeiten:

Montag: 08:00 - 13:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Ansprechpartner

Axel Paul
SB Untere Jagdbehörde
Abteilung:
FD 30 - Recht, Kommunalausicht und Ordnung
Raum:
251 (PCH)
Tel.:
03871 722-3028
Brigitte Bliemeister
SB Untere Jagdbehörde
Abteilung:
FD 30 - Recht, Kommunalausicht und Ordnung
Raum:
252 (PCH)
Tel.:
03871 722-3026
Elfi Kaben
SB Untere Jagdbehörde
Abteilung:
FD 30 - Recht, Kommunalausicht und Ordnung
Raum:
250 (PCH)
Tel.:
03871 722-3027
Helmut Blank
SB Untere Jagdbehörde
Abteilung:
FD 30 - Recht, Kommunalausicht und Ordnung
Raum:
252 (PCH)
Tel.:
03871 722-3014
Katrin Fischer
Sachbearbeiterin
Raum:
238 (PCH)
Tel.:
03871 722-3017

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Kontaktaufnahme – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.